Selbstoptimierung
- gangbare Wege zum besseren Ich

Der Weg zur Selbstzufriedenheit geht bei sehr vielen Menschen über die Selbstoptimierung. Abseits von vielen halbseriösen und übertriebenen Versprechungen in Lebensratgebern gibt es einen klaren und gangbaren Weg, den wir Ihnen in unserem Seminar zeigen werden.

Selbstoptimierung bedeutet vor allem „besser werden“ – und besser werden können wir realistisch gesehen alle. Realistisch muss man auch beurteilen, was das Ziel der Selbstoptimierung sein kann. Er handelt sich nämlich um einen Weg ohne endgültiges Ziel. Die optimale Version unseres Selbst wächst immer vor uns mit. Dennoch können und sollten wir zu jedem Zeitpunkt versuchen, das Beste aus uns zu machen, ein „Kunstwerk des Lebens“ zu schaffen.

Der Weg dahin ist oft beschwerlich und fordert Motivation und Selbstüberwindung von uns. Genau hier setzt unser Seminar ein. Es gibt nämlich Mittel sich selbst aus dem Motivationsloch zu ziehen. Es gibt Tricks, wie man sich selbst aktiviert. Es gibt offensichtliche Wege, die leicht zu finden und zu begehen sind. Es gibt nützliche Tipps, wie Sie Ihre ersten Schritte ohne Mühe gehen können.

Der Fokus unseres Seminars liegt auf der Verhaltenspsychologie und den Selbstoptimierungen im beruflichen Umfeld. Bei uns wird es nicht um Sport und Diäten gehen (obwohl die grundsätzlichen Mechanismen hier keine anderen sind). In jedem Fall werden Sie Dinge über sich selbst erfahren und lernen, sich selbst (positiv) „auszutricksen“.

Im bekannten Gasthof Bären in Randersacker. Bilden Sie sich im Premium Wein- und Urlaubsort Randersacker direkt vor den Toren Würzburgs weiter und genießen Sie die fränkische Gastlichkeit!

Darum wird es an diesem Tag gehen:

 

  • Verstehen Sie Ihre Veränderungskompetenz als Schlüsselfertigkeit der Zwanzigerjahre!
  • Erhalten Sie klare Strategien für Ihren persönlichen Weg zur Selbstoptimierung!
  • Nutzen Sie gut erprobte Mittel zur erfolgreichen „Selbstaustricksung“!
  • Realistische Erwartungen helfen die Motivation hochzuhalten. Sehen Sie, was realistisch ist!
  • Steigern Sie Ihre Motivation mit einfachen Tricks!
  • Körper, Gesundheit, Seele, Digitales Umfeld – was möchten Sie eigentlich optimieren?
  • Erfahren Sie, warum Hirndoping nicht funktioniert!
  • Selbstoptimierung ist nicht gleich Glücksoptimierung. Erkennen Sie den Unterschied!
  • Finden Sie zu mehr Selbstbestimmung und Gelassenheit!
  • Suchen und erkennen Sie Ihre individuellen Stärken
  • Keine Eintagsfliege. Lernen Sie nachhaltige Strategien, die fürs ganze Leben tragen!
  • Gute Routinen schaffen oder hinterhältige Routinen aufgeben? Was denn nun?
  • Erhalten Sie klare Tipps und Tricks, wie Sie das Gelernte sofort angehen können und nichts im Alltag „hinten runter“ fällt!

Seminarablauf / -zeiten:

  • ab 9.45 Uhr Empfang mit Kaffee, Tee und Obst - vorher sind Sie zu einem leckeren Frühstück im Hotel eingeladen (mit den Anreiseinformationen bekommen Sie einen Gutschein)
  • Beginn des Seminars 10.00 Uhr
  • Mittagessen ca. um 12.30 Uhr
  • Geplantes Ende des Seminartages 17.30 Uhr
  • Am Nachmittag ist eine längere, erholsame Erfrischungspause mit Gebäck geplant, am Vormittag eine kurze Kaffeepause.

Inklusive Unterlagen, Teilnahmebestätigung, Frühstück, Mittagessen (Drei-Gänge-Menu), heiße Getränke, Erfrischungsgetränke und Gebäck.

Ihr Referent / Ihre Referentin

Prof. Dr. Vera Taube
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Dr. Vera Taube ist Professorin für Erziehungswissenschaften an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt.

Mehr erfahren

Zielgruppe

Menschen, die sich selbst verändern und verbessern wollen.

Ihr Kenntnisstand

  • Stufe 1: Sie sind noch nicht bewusst mit dem Thema in Berührung gekommen.
  • Stufe 2: Sie sind bereits auf das Thema aufmerksam geworden und sind neugierig.
  • Stufe 3: Sie finden das Thema wichtig und haben Grundkenntnisse.
  • Stufe 4: Sie wenden das Thema in Grundzügen bereits in der Praxis an.
  • Stufe 5: Sie wenden das Thema bereits professionell in der Praxis an.

Maximal 14 Teilnehmende

Dieses und viele andere Seminare sind als Inhouse Seminare möglich oder verfügbar. Informieren Sie sich jetzt.

Inhouse
Haben Sie Fragen?
Christopher Screen

Oder möchten Sie telefonisch bestellen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email! Wir beraten Sie gerne:

Das könnte Sie auch interessieren

28. April 2022

Ausgeglichen und gelassen sein

- optimieren Sie Ihre emotionale Kompetenz!

5. Mai 2022
Durchführung gesichert

Psychologie für Führungskräfte